Hochtourengruppe



Hallo Kletterer und Bergsteiger! Willkommen auf unserer Seite

Als Hochtourengruppe bilden wir in der Sektion Kassel des Deutschen Alpenvereins die Plattform für aktive Kletterer und Bergsteiger. Wir praktizieren die ganze Bandbreite des Alpinismus, legen dabei besonders unser Augenmerk auf die hochalpinen Begehungen im Eis- und Fels kombinierten Gelände im Bereich der Ost- und Westalpen in Höhen über 3000 Meter. Dabei werden Touren in Eiswänden und über größere Gletscher ausgeführt. Z. B. Überschreitung der "Finalspitzen" und "Hintere Schwärze", die Überschreitung der "Watzespitze" und Überschreitung der "Wildspitze", um nur einige zu nennen. Ein weiterer wichtiger Punkt in unserer Gruppe ist die ständige Ausbildung in der behelfsmäßigen Bergrettung.

Gegründet wurde unsere Gruppe im Jahre 1992. Zur Zeit sind wir 30 aktive Sektions-Mitglieder. Wir treffen uns regelmäßig Montags im 2 Wochen-Rhythmus zu Gruppenabenden. Die einzelnen Themen zu den Treffen können aus dem Halbjahresprogramm entnommen werden. Treffpunkt ist der Gruppenraum im Glöcknerpfad 46 um 19:00 Uhr.

Na Lust bekommen? Dann schau doch einfach mal bei uns rein.

Wir erweitern unser Angebot!

Liebe Bergfreundinnen und Bergfreunde. Die Hochtourengruppe der Sektion ist ein Treffpunkt für alle Bergbegeisterte, die sich den hohen Bergen der Ost- und Westalpen als Ihre Ziele widmen. Jetzt erweitern wir unser Angebot! Das Skibergsteigen, das auch meist Skitouren genannt wird, findet immer mehr Anhänger. Kein Wunder! Jeder, der einmal die winterliche Hochgebirgslandschaft abseits des Pistentrubels erlebt hat, der ist begeistert von diesen Eindrücken. Unsere Ziele sind Skitouren und Schneeschuhtouren in den Bayrischen Alpen, aber auch Gletscherberge, die sowohl im Sommer als auch im Winter einen Besuch wert sind. Also, wer einmal die ausgetretenen Wege verlassen will, der ist bei uns genau richtig.