BEST Programm 2. Quartal 2018 -Änderung!-

Bergsteigen/Bergwandern

All' unsere Treffen & Unternehmungen sind keine geschlossenen Gruppenveranstaltungen, sondern offen für alle Interessierten und die, die Lust haben, einfach 'mal 'reinzuschauen und mitzumachen! Unsere Veranstaltungen sind Treffpunkte & Foren für Bergwanderer, Bergsteigerinnen, Klettersteiggeher und Geherinnen leichterer Hochtouren.

07. April 2018              Änderung!  Von der Odelshöhe zum Isthaberg 22 km-Rundwanderung   Näheres: Siehe Wanderungen!

12. April 2018               "Damals in Damüls" Fotorückblicke auf 4 Sektionsfahrten

                                        19:30 Uhr         Anke Marcinkowski, Kurt Weising

Unter dem Motto "Damals in Damüls" präsentieren Anke und Kurt einen Fotorückblick auf Flora, Fauna, Landschaften und TeilnehmerInnen an den Sektionsfahrten nach Walchsee (2010), Ehrwald (2013), Flachau (2014) und Damüls (2017). Für die, die dabei waren, sind das schöne Rückblicke, für die, die nicht mit waren, gibt es zahlreiche Anregungen und Tourentipps.

14. April 2018              50km-Wanderung        Näheres: Siehe Wanderungen!

26. April 2018              Theorie & Praxis für die Berge IV: Klettersteige

                                       19:30 Uhr         Arnulf

Klettersteige sind sehr beliebt. Immer mehr Menschen wollen so gesichert in schwierigeres Gelände steigen und klettern. Wir beobachten aber auch eine Zunahme von Unfällen in diesen Steigen und von „Blockierungen": Leute bleiben im Steig „hängen", sind erschöpft, von Angst überwältigt, wissen nicht mehr vor und zurück und müssen dann von der Bergrettung geborgen werden. Deshalb wollen wir uns wieder mit Anforderungen, Ausrüstung, Technik und Durchführung dieses Sports beschäftigen und geben Tipps. Bilder von Klettersteigen gibt es auch zu sehen.

01. Mai 2018                22 km-Wanderung: „Frei in den 1. Mai"             Näheres: Siehe Wanderungen!

10. Mai 2018                kein Gruppenabend, sondern Feierabend, äh: Feiertag (Christi Himmelfahrt)!

24. Mai 2018                Theorie & Praxis für die Berge V : Orientierung

                                       19.30 Uhr         Dirk Kempa, Klaus Koch, Heidi, Ulf und Arnulf

Orientierung? Ach, alles kein Problem, ich habe doch mein GPS! Das funktioniert nicht immer. Oder ich kann die programmierte Tour nicht gehen. Aber dafür habe ich ja stets eine Wanderkarte meines Tourengebietes, einen Kompass und wohl auch noch einen Höhenmesser dabei. Ich sollte mit diesen Hilfen aber auch umgehen können. Wir frischen auf oder vermitteln dafür Kenntnisse.

26. Mai 2018                 30 km-Wanderung: „Mit Klaus zum Gaus"         Näheres: Siehe Wanderungen!

03. Juni 2018               Naturkundliche Wanderung: Orchideen-Wanderung nahe Hofgeismar   Siehe Artikel!

14. Juni 2018               Theorie & Praxis für die Berge VI: Übungen in unserer „Kletterhalle"

                                        19 Uhr schon!!!            Helene, Ulf ,Arnulf

Wir treffen uns wieder in unserem Kletterzentrum, unterstützt durch andere Gruppen, und wollen gemeinsam Sicherungs- und Klettertechniken üben. Auch die, die nicht aktiv mitmachen wollen, sind herzlich eingeladen, schließlich gibt es viel zu gucken und auch (im Bistro) auszutauschen.

16 Juni 2018                30km-Wanderung: Kassel - Schauenburg         Näheres: Siehe Wanderungen!

28. Juni 2018               Vietnam - eine Reise im Norden des Landes

                                        19:30 Uhr         Heidi

Vietnams unbekannter Norden ist eine weitgehend unberührte und ursprüngliche Bergregion. Heidi kam in Kontakt mit den ansässigen Bergbewohnern und machte einen Ausflug in die weltbekannte Halong-Bucht. Sie erlebte eine Reise voller Kontraste und unvergesslicher Begegnungen. Darüber berichtet sie uns in Wort und Bild.

12. Juli 2018                Abendwanderung

14. Juli 2018                30 km-Wanderung: „Blaue Kuppe bis Bismarckturm" Näheres: Siehe Wanderungen!

26. Juli 2018                kein Gruppenabend, da viele von uns und von Euch in diesen Tagen auf unserer Hütte sind zum 10jährigen Jubiläum unseres Hüttenwirtspaares!

05. August 2018           20 km-Wanderung: „Auf den Spuren der Wölfe..." Näheres: Siehe Wanderungen!

Ansprechpartner:         Arnulf Wigand Tel.: 05 61 / 3 10 93 52

Unsere Langstreckenwanderungen -„30 km sind unsere Marke"- sind unter der Rubrik „Wanderungen" zu finden! Aber wir bieten auch 20km-, 35km- und 50km-Wanderungen an.

Wanderungen

07. April 2018              Änderung! Von der Odelshöhe zum Isthaberg, ca. 22 km Rundwanderung.
Die für den 07. April vorgesehene Wanderstrecke (Von Kappel zum Küppel) kann wegen der Sturmschäden nicht stattfinden.
Als Ersatzwanderstrecke wird angeboten: Rundwanderung, Rucksackverpflegung! Von der Odelshöhe zum Isthaberg.
Vom Parkplatz Bärenberg, Odelshöhe, Klosterruine Hasungen, Basaltkegel Bilstein, Philippinenthal und Altenhasungen.
Treffen:  Kassel Kletterzentrum 08.00 Uhr,  oder Wanderstartpunkt: Parkplatz am Bärenberg, (hinter BAB44) Zierenberg Stiegweg 08.30 Uhr.
Schlusseinkehr möglich.
Informationen und Anmeldung an den Abenden der Gruppe BEST oder bei Klaus Koch, Tel: 0 56 01 / 24 17 .

14. April 2018              50km-Wanderung bei Melsungen. Wir gehen mit Dieter Wiederhold und Tanja Ritter von Melsungen über Spangenberg nach Herlefeld und über Eubach zurück nach Melsungen. Unterwegs gibt es Eintopf zur Mittagszeit, am Nachmittag erfreuen uns KuK (Kaffee und Kuchen). Die traditionelle und damit obligatorische Weinprobe kurz vor Schluss wird nicht fehlen! Kostenbeitrag 12,- €. Wir können nach der Rückkehr in Melsungen noch einkehren und bitten bei der Anmeldung um Auskunft, ob Bedarf dazu besteht!  Treffpunkt und Start:  7:00 Uhr Bahnhof Melsungen auf der Seite des Neukaufs. Informationen und Anmeldung an den Abenden der Gruppe BEST oder bei Dieter Wiederhold,  Tel.: 0 56 61 / 18 78 oder 0171 / 56 87 963.

01. Mai 2018                22 km-Wanderung im Meißner Land. Wir gehen in der Karstlandschaft am Fuße des Hohen Meißners über den uralten Boden des Zechsteinmeeres. Dabei erleben wir prachtvolle Panoramablicke und interessante geologische und biologische Vielfalt mit Gips, Wacholder, Orchideen, Magerrasen und Wildkräutern. Rucksackverpflegung. Treffpunkt:  7:30 Uhr Kassel, Parkplatz neben dem großen Kreisel (Pl. der dt. Einheit, gegenüber BMW & Audi), Abfahrt 7:40 Uhr ODER 8:30 Uhr am Start, Wanderparkplatz Berkatal-Frankershausen. Informationen und Anmeldung an den Abenden der Gruppe BEST oder bei Heidi Mand, Tel.: 0561 / 52 99 08 66 oder 0151 / 750 54 258 oder heidi.mand@t-online.de.

26. Mai 2018                30 km-Wanderung mit Klaus zum Gaus und durch das Schedetal zurück. Wir gehen mit einem unserer Kläuse, dieses Mal mit „Strucki". Der Weg führt vom Parkplatz am Hotel Jagdhaus Heede in HMÜ-Hermannshagen über Wiershausen - Meensen ,vorbei am Biodorf Jühnde zum Gausturm am Hohen Hagen bei Dransfeld und zurück über Dankelshausen und Mielenhausen nach Hermannshagen zurück. Um Missverständnissen vorzubeugen: gemeint ist nicht Gau-Sturm, sondern Gaus-Turm! Rucksackverpflegung. Treffpunkt:  7:10Uhr Kassel, Parkplatz gegenüber Audi/ BMW am Platz der Deutschen Einheit, dort Abfahrt: 7:15 Uhr mit Fahrgemeinschaften ODER 7:55 Uhr Parkplatz am Hotel Jagdhaus Heede in HMÜ- Hermannshagen, dort Start um 8:00 Uhr. Information und Anmeldung an den Abenden der Gruppe BEST oder bei Klaus Struckmeier, Tel. 0 56 01 / 8 61 98 .

03. Juni 2018               Naturkundliche Wanderung Siehe Extra Artikel!

16. Juni 2018               30 km-Wanderung: Kassel - Schauenburg. Die sommerliche Tour mit Ulf geht von Kassel-Wilhelmshöhe in Richtung der Ortsteile Schauenburg-Hoof und Breitenbach, danach Elmshagen. Bei unserer Wanderung erlaufen wir den Burgberg von Schauenburg, den Saukopf, sowie den Falkenstein und die Langenberger Hute. Zurück geht es durch das Firnsbachtal zum Ausgangspunkt. Rucksackverpflegung. Treffpunkt:  07:40 Uhr am Kletterzentrum Nordhessen (Fahrgemeinschaften nach Absprache) ODER um 08:00 Uhr am Wanderparkplatz Ziegenkopf, Ehlener Straße (Bad-Wilhelmshöhe). Rückkehr ca. 16:15 Uhr, bei Bedarf Möglichkeiten zur vorherigen Einkehr. Informationen und Anmeldung an den Abenden der Gruppe BEST oder bei Ulf Ponndorf, Email: ponndorf@gmx.de oder Tel. 05 61 / 920 64 555 (abends).

14. Juli 2018                30 km-Wanderung mit Blauer Kuppe und Schlierbachtal. Wir wandern mit Klaus Koch von Eschwege über die Blaue Kuppe, den Lotzenkopf, das Schlierbachtal und zurück über den Bismarckturm zur Schäferhalle und den Cyriakusbach in Eschwege (eventuell dort Schlusseinkehr). Rucksackverpflegung. Treffpunkt: 7:00 Uhr in Kassel, Parkplatz am Platz der deutschen Einheit ODER 7:50 Uhr in Eschwege am Parkplatz Hinter der Mauer. Informationen und Anmeldung an den Abenden der Gruppe BEST oder bei Klaus Koch, Tel: 0 56 01 / 24 17 .

05. August 2018           20 km-Wanderung „Auf den Spuren der Wölfe". Wir gehen mit Heidi von Wolfhagen über Leckinghausen zur Weidelsburg und über den Rauenstein zurück nach Wolfhagen. Rucksackverpflegung. Treffpunkt  7:30 Uhr Kassel, Parkplatz neben dem großen Kreisel (Pl. der dt. Einheit, gegenüber BMW & Audi), Abfahrt 7:40 Uhr ODER 8:30 Uhr zum Start am Bahnhof in Wolfhagen. Informationen und Anmeldung an den Abenden der Gruppe BEST oder bei Heidi Mand, Tel.: 0561 / 52 99 08 66 oder 0151 / 750 54 258 oder mailto:heidi.mand@t-online.de .

 

Naturkundliche Wanderung: „Orchideen-Wanderung"

Gebiet der Wanderung:     Hümme / Diemeltal bei Hofgeismar

Geführt von:                         Karl Iglhaut, Tel.: 05622 / 70391, email: karl-iglhaut@t-online.de und Winfried Klug, Tel.: 0561  /282105

Strecke:                                ca. 16 km  (bei ca. 400 Höhenmeter) Hümme - Dingel --  Olmesberg - Heuberg --  Eberschützer Klippen -- Hümme

Beginn:                                  3. Juni 2018, 9:30 h am Bahnhof Hümme

Dauer:                                   ca. 6 h

Treffpunkt:                           um 9:15 h am Bahnhof Hümme

Anreise per PKW: von Kassel aus über die B83 Richtung Trendelburg, ca. 5 km nach Hofgeismar Abzweig nach Hümme, über Brückenstrasse und Tiefenweg zum Bahnhof Hümme.

Anreisemöglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln: von Kassel Hbf ab 8:28 h mit der RegioTram 1 nach Hümme an 9:05 h

Ausrüstung:     Bitte festes Schuhwerk, Regenkleidung

Verpflegung:    Rucksack-Verpflegung mitnehmen

Beschreibung: Wir wandern von Hümme aus hoch in das Natur- und Landschaftsschutzgebiet Dingel. Dort erfahren wir Wissenswertes zu den Orchideen und anderen Pflanzen in den dortigen großflächigen Magerrasen und  artenreichen, naturnahen Laubwaldgesellschaften. Über den Olmesberg und den Heuberg geht es zu den Wachholder-Huten der Eberschützer Klippen und wieder zurück zum Bahnhof Hümme, Ankunft gegen 15:30 h; die Regio Tram 1 nach Kassel Hbf fährt um 15:56 h.

Nähere Information zum Thema: siehe unter

https://www.nabu-hofgeismar.de/altkreis-hog/diemeltal/dingel-eberschützer-klippen/!

Anmeldung: bei Karl Iglhaut oder Winfried Klug oder an den Abenden der Gruppe BEST.