Buchtipp Mai 2019

FINALE climbing    Klettergärten und lange Routen   192 Klettergärten Kletterführer  

Marco Tomassini

Format 15,2 x 21 cm, 808 S.; Edizioni Versante Sud Ausgabe Mai 2017,  36 € (Geschenk)

"Finale ist ein besonderer und magischer Ort: wild, rau, landschaftlich einfach außergewöhnlich. Aus einer dichten, immergrünen Vegetation, in der man sich leicht verirren kann, ragen helle Kalkfelsen, die einmalig sind im westlichen Ligurien. Finale ist ein Ort zum Entdecken, der auch nach über dreißig Jahren Erschließungsgeschichte Kletterern, Wanderern, Mountainbikern und allen, die ebenfalls gerne in diese Täler kommen, noch genügend Spielraum für Neuentdeckungen bietet.

Schon in den 1960er Jahren waren die ersten Kletterer an den Felsen von Finale zu sehen, damals noch mit Bergstiefeln an den Füßen. Und seit damals ist viel geschehen: Erschließer, Kletterer, Fotografen und Autoren haben Finale im Laufe der Jahre zu einem der wichtigsten Klettergebiete der Welt gemacht.

In der zweiten Ausgabe seines Kletterführers werden, nur fünf Jahre nach der ersten Ausgabe, 58 neue bzw. wiederentdeckte Klettergärten beschrieben. Für den Führer wurden die neuesten Technologien verwendet: Luftaufnahmen der Felsen mit Hilfe von Drohnen, QR-Codes mit Videoclips der wichtigsten Klettergärten, QR-Codes mit GPS-Daten der Parkplätze sowie GPS-Tracks der Zustiege, um in der dichten Vegetation den richtigen Weg zu finden" (Hinterer Klappentext).

Ausleihbar bei der DAV- Bücherei unter der Katalog Nr. 8° 1992

Die während des Umbaus der Murhardschen Bibliothek neu angeschafften Bücher stehen vorerst in der neuen Geschäftsstelle der Sektion im Kletterzentrum und können montags und donnerstags während der Geschäftsstellenöffnung ausgeliehen werden bei Rita Utech Geschäftsstelle

Helene Worbes