Buchtipp Mai 2018

Fotografieren in den ALPEN

Iris Kürschner, Dieter Haas

Format 24,3 x 28,5 cm, 412 Seiten, Rheinwerk Verlag 1. Aufl. 2017

„++ Der Foto-Reiseführer für Wanderer, Naturfreunde und ambitionierte Fototouristen ++ Vom Ammergau bis Zermatt ++ Berge, Kultur und Brauchtum fotografisch entdecken ++ Hotspots und Geheimtipps der Alpenregion ++ Österreich, Südtirol, Schweiz und Deutschland" (Untertitel Vorderseite)

„Schroffe Felswände und kristallklare Bergseen, blühende Almwiesen und einladende Hütten: Kommen Sie mit auf eine fotografische Entdeckungsreise quer durch die Alpen! Nützliche Fototipps, Empfehlungen zu Ausflügen und Wandertouren sowie unterhaltsame Geschichten über Land und Leute - alles inklusive. Also, nichts wie runter vom Sofa und rauf auf die Berge!

Ammergauer Alpen ++ Werdenfelser Land ++ Berchtesgadener Land ++ Achensee ++ Karwendelgebirge ++ Nationalpark Hohe Tauern ++ Salzkammergut ++ Dachsteingebirge ++ Nationalpark Gesäuse ++ Tennengebirge ++ Vierwaldstätter See ++ Berner Oberland ++ Wallis ++Graubünden ++ Tessin ++ Eisacktal" (Buchrückseite)

Ausleihbar bei der DAV- Bücherei unter der Katalog Nr. 4° 437

Die während des Umbaus der Murhard'schen Bibliothek neu angeschafften Bücher stehen vorerst in der neuen Geschäftsstelle der Sektion im Kletterzentrum und können montags und donnerstags während der Geschäftsstellenöffnung ausgeliehen werden. (Donnerstags bin ich meistens in der Kletterhalle oder bei Rita Utech in der Geschäftsstelle)

Helene Worbes