Buchtipp März 2017

Skibergsteigen    Freeriding

Alpin-Lehrplan 4

 

Peter Geyer, Jan Mersch, Chris Semmel

 

Format 19 x 24 cm, 224 Seiten, BLV  4. Aufl. 2016, 29,99 €

 

„Das Skibergsteigen erlebte in den letzten Jahren einen ungeheuren Aufschwung. Die Bandbreite reicht dabei von der beschaulichen Skitour in den Voralpen bis zur hochalpinen Skidurchquerung. ..." (Vorwort S.6)

 

„Die offiziellen DAV Alpin- Lehrpläne wenden sich nicht nur an Ausbilder, sondern vor allem an Bergsportler selbst. Sie sind nach neuesten didaktischen Erkenntnissen erarbeitet und besonders praxisorientiert aufgebaut. In animativer Aufmachung vermitteln sie - neben dem speziellen Know-how zur jeweiligen Bergsportdisziplin - die Vielseitigkeit und den Erlebniswert des Alpinismus.

 

-- Spielformen: Skitouren auf Pisten, Skihochtouren, Skidurchquerungen, Expeditionen mit Ski, Freeriding, Touren mit Snowboard, Wettkämpfe

-- Ausrüstung: Notfallausrüstungen, LVS- Technologie, Sicherungs- und Tourenausrüstungen, Orientierungs- und weitere Hilfsmittel

-- Techniken: Aufstiegs- und Abstiegstechniken mit und ohne Ski, leichte Grat- und Blockkletterei

-- Lawinenkunde: Grundlagen Schnee und Lawinen, Lawinenlagebericht und Alarmzeichen, Risikoabschätzung mit der SnowCard usw.

-- Risikomanagement beim Skibergsteigen: Risiken erkennen und Taktik

-- Sicherung: Grundlagen und Techniken, Spaltenbergung im Winter

-- Umwelt- und Naturschutz: umweltverträglicher Skisport abseits der Pisten"

    (Buchrückseite)

 

Ausleihbar bei der DAV-Bücherei in der Murhardschen und Landes-Bibliothek am Brüder- Grimm- Platz unter der Katalog Nr. 35 DAV 8° 1945

 

Helene Worbes