Buchtipp Februar 2019

Jubiläums- Tourenbuch

Die 150 schönsten Touren zwischen Harz und Hohen Tauern

Deutscher Alpenverein (Hrsg.)

Format 16,6 x 23 cm, 344 S.; Bergverlag Rother 1. Aufl. 2019.
Geschenk vom Verfasser der drei Beiträge der Sektion Kassel, Andreas Skorka.

„150 Jahre Deutscher Alpen Verein, 150 Touren: Expertinnen und Experten aus den DAV-Sektionen verraten die Wege zu den schönsten Flecken in den Mittelgebirgen Deutschlands und in den Ostalpen. Es geht hoch hinauf auf vergletscherte Dreitausender, ebenso aber auch auf gemütliche Blumenberge oder in offene Heidelandschaften. Ein Buch voller Klassiker und solcher, die es werden könnten.

■ exakte Routenbeschreibungen

■ Karten im Maßstab 1:50 000 und 1:75 000

■ GPS-Tracks zum Download

■ alle Touren auch digital verfügbar unter alpenvereiaktiv.com" (Buchrückseite)

Von Andreas Skorka stammen die Beiträge:

5       Auf dem Habichtwaldsteig
von Bad Emstal- Sand bis Zierenberg,

108   Über das Keilbachjoch, 2833 m, zur Kasseler Hütte
von Steinhaus nach Mayrhofen

129   Über die (Alte) Kasseler Hütte zum Malersee, 2500 m,
von Rein in Taufers

Ausleihbar bei der DAV- Bücherei unter der Katalog Nr. 8° 1990

Die während des Umbaus der Murhardschen Bibliothek neu angeschafften Bücher stehen vorerst in der neuen Geschäftsstelle der Sektion im Kletterzentrum und können montags und donnerstags während der Geschäftsstellenöffnung ausgeliehen werden. (Donnerstags bin ich meistens in der Kletterhalle oder bei Rita Utech, Geschäftsstelle)     

Helene Worbes